Navigation:

FREIWILLIGE FEUERWEHR BAD STEBEN

Freiwillige Feuerwehr Bad Steben

Navigation:

Mehrzweckfahrzeug MZF VW T5
Außenansicht

Ausstattung und Beladung Fahrerraum:

- 4m-Band-Funkgerät bedienbar über Digitalfunk-Handbedienteil (Sepura HBC2)
- Schlüsselkasten mit BMZ-Schlüssel
- AccuLux HL25EX Handlampe in Ladehalterung
- Spender für Infektionsschutzhandschuhe
- Schreibmappe mit diversen Vordrucken und Schreibutensilien
- zwei 2m-Band-Handfunkgeräte in Ladehalterung in Fahrer- und Beifahrertür
- zwei HRT-Digitalfunkgeräte in Ladehalterung in Fahrer- und Beifahrertür
- Bedienelement für original VW Standheizung

Ausstattung und Beladung Innenraum:

- Aktivladehalterung im Mannschaftsraum mit HRT-Repeater-Digitalfunkgerät
- Zweite Sprechstelle am Klapptisch im Mannschaftsraum ebenfalls mit Sepura HBC2-Bedienteil
- AccuLux HL25EX Handlampe in Ladehalterung
- Kabel zur Einspeisung (230 V)
- 5 Ausziehbare Verkehrleitkegel
- 2 Triopan-Warndreiecke
- Funktionswesten (Zugführer, Einsatzleiter, Abschnittsleiter)
- Aktenschrank mit: Einsatzunterlagen, Einsatzempfehlungen, Hydrantenpläne, Ortspläne, Kartenmaterial, Schreibutensilien, Vordrucke etc.
- Rettungsrucksack für die Erste Hilfe
- Kiste mit Material zur Ladungssicherung

Beladung Kofferraum:

- 2 Winkerkellen in LED
- 6 Warnwesten "FEUERWEHR"
- Bordwerkzeug
- Warndreieck
- Flatterband
- Unterlegkeil
- Feuerlöscher
- Bolzenschneider
- Brecheisen
- Leinenbeutel
- Gurtmesser
- Fenstergummi-Messer
- Kasten mit Mineralwasser
- Große Alu-Transportbox
- optional: Flaschentransportbox aus Styropor mit Zurrmaterial
- Zurrschienen im Laderaum

Weitere Bilder:

Neues und altes MZF im Vergleich: